Chaos for Life

Das Leben ist schön!


cairan
  Startseite
  Archiv
  Keep smiling!
  Das Chaos in Person
  Luis Royo
  Sprüche des Lebens
  Bestie von Gévaudan
  Der fliegende Holländer
  Das kleine Engelchen
  Nur eine Erinnerung
  Poesie... oder so ähnlich
  Zwiegespräch
  Gästebuch
  Kontakt

   Another view of Moony
   Chaos- Moony
   LuthorCorps

http://myblog.de/cairan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Haben wir etwa Krieg, oder was?

Tja, jetzt bin ich schon seit ein paar Tagen zurück aus meinem Urlaub in Holland und ich muss sagen, es war total schön und hat richtig Spaß gemacht. Aber meine Freude darüber, wieder zu Hause zu sein, blieb nicht lange ungetrübt. Kaum hatte ich meinen Schatz wieder in meinen Armen, wurde er mir auch schon wieder entrissen. Von wem? Von der Bundeswehr!!! Und warum? Warum? Das frage ich mich wirklich. Ist es denn noch nötig, dass es die Wehrpflicht gibt? Wissen sie eigentlich, dass sie mit diesem Einberufungsbescheid eine Existenz zerstören? Wir haben Pläne, verdammt noch mal!!! Pläne, die mit einem einzigen Anruf zunichte gemacht wurden... Wir haben genug Soldaten und wir befinden usn nicht im kriegszustand, warum gibt es dann noch die Wehrdienstpflicht? Die meisten versuchen sich doch eh davor zu drücken, da sie keine Lust dazu haben und benso keinen Sinn darin sehen. Warum nehmen sie nicht die, die freiwillig kommen und dann mit Leib und Seele dabei sind? Wozu die einziehen, die sich mit allen Mittel dagegen sträuben und daher auch nur für Ärger sorgen werden? Ich verstehe das nicht, aber so ist es in Deutschland nun einmal. Andere werden vergessen und diejenigen, die es am wenigsten verdient haben und diejenigen für die es am ungelegensten, die trifft es dann. Die Welt ist ungerecht, aber das wußte ich schon immer. Doch wenn es am Anfang schon so schwer ist, kann es doch nur noch besser kommen, oder? Frei nach Goethe: "Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Dazu kann ich auch nur noch eines sagen: Niemand hat behauptet, dass das Leben einfach ist.
4.4.07 20:41


So, nun ist auch mal wieder an der Zeit einen neuen Eintrag hier zu lassen. War auch fleißig
In meiner Linkleiste könnt ihr zwei neue Links finden. Das ist eine ist die zweite Homepage von unserer verehrten Moony und das andere ist eine wirklich gut gestaltete Homepage von einem Kumpel von mir.
Dann habe ich eine neue Zusatzseite gestaltet. Diese befasst mit der Sage vom fliegenden Holländer.

Tja, und was mache ich so? Hm, aufgrund mangelnder Beschäftigung mutiere ich zur perfekten Hausfrau... kochen, putzen, aufräumen... brrr... ich kriege Angst vor mir seblst...
Zum Glück kam gestern meine liebe Yve zu mir und errette mich zumindest kurzweilig aus meinem Hausfrauendasein.
Ansonsten freue ich mich megamäßig über das tolle Wetter!!!! Ich liebe die Sonne! Ich liebe den Sommer! Und ich liebe die Temperaturen!

Zum Abschluss kann ich euch noch eine supersüße Seite empfehlen: www.parapluesch.de
Schaut es euch mal an! Ist wirklich süß gemacht! Und es geht um traumatisierte Kuscheltiere, die man wieder heilen muss.
Ich liebe das Kroko!!!
14.4.07 21:25


Mission: Chill'n

Tja, was habe ich heute so den ganzen Tag getrieben? Achja, genau... ich habe heute erfolgreich meinen ersten Scheck eingelöst! Man hören und staune, bei dem Lateinwettbewerb, an dem ich schon vor längerem teilgenommen hatte, habe ich tatsächlich einen Geldpreis gewonnen! Das kommt mir natürlich sehr gelegen, da ich nämlich ein bisschen knapp bei Kasse bin und jetzt habe ich auch noch zwei Paar wunderschöne Schuhe gesehen, die ich gerne hätte...

Den Rest des Tages habe ich sehr enstpannt zusammen mit Moony im Luisenpark verbracht. Ich war schon sooo lange nicht mehr dort (bestimmt 6 oder7 Jahre) und es war richtig schön, da mal wieder gewesen zu sein. Habe total vergessen, wie schön es dort ist! Und überall blüht es! Und das Wetter ist ja sowieso Spitze! Hoffentlich bleibt es noch ein ganzes Weilchen so
16.4.07 22:03


Samstagabend...

Was macht man so an einem Samstagabend? Man geht weg oder feiert vielleicht sogar den Geburtstag einer Freundin- so wie es tatsächlich heute viele tun. Nur ich nicht, da sich diese "Freundin" als gar nicht so gute Freundin entpuppt hat. Ich verstehe das nicht. Zugegeben, ich hatte nie wirklich viel mit ihr zu tun- wir hatten in der Schule auch nur einen gemeinsamen Kurs- aber wir hatten nie Streit oder sonstige Auseinandersetzungen und zu ihren Grillpartys wurde ich auch immer eingeladen. Warum dann nicht zu ihrem Geburtstag? Ist irgendetwas zwischen dem letzten Jahr und diesem Jahr vorgefallen? Etwas, von dem ich gar nichts weiß? Ich verstehe es wirklich nicht, ich meine, es sind sogar Leute eingeldaen, die weit weniger mit ihr zu tun haben wie ich. Eigentlich sollte ich mich nicht darüber aufregen, schließlich muss ich mit jetzt nicht den Kopf darüber zerbrechen, was ich ihr schenke und Geld ausgeben muss ich auch nicht. Ich kann jetzt auf meinen Schatz warten und mir dann mit ihm einen schönen Abend zu Hause machen, während sich andere vielleicht zu Tode langweilen. Trotzdem- es verletzt mich und es verletzt mich wirklich sehr. Ich dachtewirklich, wir wären Freunde... Ich hätte sie auch auf meinen Geburtstag eingeladen, wenn ich dieses Jahr gefeiert hätte. Und ich wollte sie nächstes Jahr einladen, den Geburtstag wollte ich nämlich ganz groß feiern. Naja, kann man halt nichts machen, aber zu denken gibt es mir dennoch...

Derweil habe eine neue Zusatzseite gebastelt, sogar mit Gallerie. Solltet ihr euch wirklich mal anschauen^^
21.4.07 20:51





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung