Chaos for Life

Das Leben ist schön!


cairan
  Startseite
  Archiv
  Keep smiling!
  Das Chaos in Person
  Luis Royo
  Sprüche des Lebens
  Bestie von Gévaudan
  Der fliegende Holländer
  Das kleine Engelchen
  Nur eine Erinnerung
  Poesie... oder so ähnlich
  Zwiegespräch
  Gästebuch
  Kontakt

   Another view of Moony
   Chaos- Moony
   LuthorCorps

http://myblog.de/cairan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ist auch schon wieder ein bisschen länger her, dass ich mich gemeldet habe, tja, irgendwie ist der Tag immer viel zu kurz Mal schauen, was es so neues gibt? Hm, am Dienstag habe ich Deutschkursarbeit geschrieben. Das war eigentlich relativ leicht, nur eben viel zu schreiben (hab mal wieder 14Seiten) und nächste Woche ist Bio dran. Das wird auch einfach, haben nicht so komplizierte Themen, aber es wird viel zu lernen. Sollte damit mal so langsam anfangen...

In letzter Zeit frage ich mich immer wieder, warum die Leute eigentlich immer so durchdrehen müssen. Es ist echt nicht mehr schön, was da so tagtäglich abgeht. Die Leute, die betroffen sind, wissen, was ich meine. An dieser Stelle will ich meiner Moony sagen, dass ich immer für dich da bin und immer zu dir halte! Gemeinsam schaffen wir das!

Und was hab ich sonst noch so geschafft? Tja, am Donnerstag hab ich mir im Training den Fuß geprellt, was natürlich nicht so toll ist Aber es geht schon wieder. War beim Arzt, der hat mich erst mal geröngt, weil wir alle Angst hatten, dass ich vielleicht irgendwas am Knochen hab, aber wie gesagt, der Fuß ist nur geprellt. Jetzt hab ich einen Verband, den ich zweimal am Tag wechseln darf, dafür kann ich aber schon wieder richtig gut laufen. Blöd ist jetzt nur, dass ich zwei Wochen lang keinen Sport machen darf... Ich meine, ich heule nicht, wenn ich vom Schulsport befreit bin, aber ich kann jetzt auch nicht ins Judo und ins Fitnessstudio... Das ist ärgerlich. Außerdem sind bald wieder ein paar Turniere, zu denen ich wollte, aber das kann ich jetzt knicken...

In letzter Zeit bin ich mal wieder richtig schön verwirrt. Natürlich wegen den Männer, weshalb denn sonst? Da ist einer, in den ich angefangen habe mich zu verlieben und jetzt ist er weg und ich werde ihn wahrscheinlich nie wieder sehen. Und ein anderer, den ich schon sehr lange kenne und aus dem ich einfach nicht schlau werde und ein dritter, von dem ich absolut keine Ahnung habe, was ich von ihm halten soll. Es ist wirklich alles nicht so einfach... Aber irgendwie renkt sich das bestimmt wieder ein. Try to smile! Und alles wird gut^^
4.11.06 20:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung