Chaos for Life

Das Leben ist schön!


cairan
  Startseite
  Archiv
  Keep smiling!
  Das Chaos in Person
  Luis Royo
  Sprüche des Lebens
  Bestie von Gévaudan
  Der fliegende Holländer
  Das kleine Engelchen
  Nur eine Erinnerung
  Poesie... oder so ähnlich
  Zwiegespräch
  Gästebuch
  Kontakt

   Another view of Moony
   Chaos- Moony
   LuthorCorps

http://myblog.de/cairan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wow, bin ich beliebt... Sind ja wahnsinnig viele Leute auf meinem Blog... Moment, wie viele waren das gestern? Ja, genau 0! Ich bin deprimiert... Ich weiß, ich schreibe sehr selten, aber ich schreibe noch!!!!!!!!


Ist denn alles umsonst?
Alles vergebens?
Gibt es denn nichts,
was uns retten kann?
Ein dunkler Strudel aus Gefühlen zieht
mich in seine unheimlichen Tiefen hinab...
Was erwartet mich am Grund?
Das völlige Nichts?
Oder etwas ganz anderes?
Ewige Glückseligkeit?

VII'06
3.8.06 21:33


Gedanken und Schicksal

Halloho! Da bin ich mal wieder! Ich hab hier zwei neue Gedichte, die ich im Urlaub geschrieben habe. Ich war nämlich zwei Wochen in St.Peter-Ording. Leider hatten wir totales Pech mit dem Wetter, weil es fast zwei Wochen dauergeregnet hat! Schade, wirklich Schade. Zu dem Zeitpunkt, als wir dort waren, fand nämlich die Weltmeisterschaft in Kitesurfen statt. Aber davon gab es kaum etwas zu sehen, weil fast alle Wettbewerbe abgesagt wurden wegen schlechtem Wetter. Als Entschädigung waren Moony und ich Katamaran segeln, das hat alles wieder gut gemacht Es war sooooo toll! Will wieder segeln!
Nun aber zu den zwei gedichten, die ich geschrieben habe:

Gedanken-
zerreißen mein Herz...
Lassen mich bluten...
Meine Seele schmerzt.
Gefühle-
warum tut ihr mir das an?
Soviel Leid, soviel Verwirrung...
Was ist der rechte Weg?
Wer wird mich leiten?
Gefühle, Gedanken...
VIII'06

Schicksal, Schicksal...
Was bringst du mir?
Was tust du?
Leitest mich.
Verleitest mich.
Verführst-
verzweifelt, verwirrt...
Allein steh ich in der Flut des Lebens
und klage dich an:
O fortuna!
VIII'06

Jetzt könnte ich ne super Diskusion einleiten, aber dieser Blog wird ja nicht mehr gelesen, also hat das alles irgendwie keinen Sinn...Trotzdem würde mich eure Meinung zum Thema Schicksal sehr interessieren, wenn es doch noch jemand geben sollte, der das hier liest. Ich weiß selbst nocht so recht, ob ich an Schicksal glaube oder nicht. Feststeht, ich kann nicht glaube, dass einfach alles Zufall ist. Ich sage immer: Nichts geschieht ohne Grund. Daran glaube ich, also ist es doch irgendwo Schicksal. Aber ich glaube nicht daran, dass unser Leben schon in allen Einzelkeiten vorgeplant ist. gegen solch eine Vorstellung sträube ich mich. Ich sehe es eher so, dass es einen groben Rahmen gibt, in dem sich unser Leben abspielt und wir dennoch eigene Entscheidungen treffen können. Wär doch langweilig, wenn unser Leben schon vorgeplant ist. Oder etwa nicht? Wie gesagt, eure Meinung interessiert mich.
24.8.06 17:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung